• +49(0) 4151 2078940
  • +49(0) 1523 3812054

Profil 6 und 10

Beim Buchstaben der Baureihe 6 oder 10 werden die Acrylglas Spiegel mit einer profilierten Aluminiumzarge dauerelastisch verklebt. Die so entstandenen Oberteile werden über die Unterteile gestülpt und daran befestigt. Der Boden besteht meist aus 10 oder 15 mm starkem Hartschaum Material. Hierauf ist auch die Technik montiert. Durch unterschiedliche Ausdehnungs Eigenschaften von Aluminium und Acrylglas sind hierbei Bauhöhen und Breiten beschränkt.