• +49(0) 4151 2078940
  • +49(0) 1523 3812054

Dittmer in Geesthachter Innenstadt

Die Bäckerei Dittmer aus Geesthacht zieht in die Innenstadt ein. Heimat und Tradition hier das große Thema. Ein wenig an die alten Zeiten erinnern, ein Konzept für die Innenstadt um sich von Mitbewerbern abzugrenzen, ich finde es klasse, bin ja auch nicht mehr der Jüngste. Also back to the roots oder wie auch immer. Nach einem Beratungsgespräch, eigentlich ein Brainstorming, war mir schnell klar wie man diese Botschaft an den Kunden bringen muss. Die erste Visualisierung war der Renner, ich war total begeistert. Eine moderne Technik im look der alten 50er teils 60er. War echt der Hammer. Der Kunde total begeistert, ein Knaller, Komplimente ohne Ende, Kern getroffen usw. Dann kamen Zweifel auf, kann man das „Alte mit dem jetzigen Auftritt verbinden Ist das dittmer Ist das zu weit weg vom aktuellen dittmer JO das kann natürlich passieren, obwohl Darstellung und Farben nun nicht so krass geändert wurden. Letztendlich blieb es beim jetzigen Outfit, nur der Slogan wurde übernommen. Nächste Hürde war der farbenfrohe Klinker, wie sollte ich die Unterkonstruktion lackieren. Es waren wirklich alle Farben vertreten, also Fugengrau schien mir die passende Lösung. Nun geht das natürlich nicht, ein Rohr mit einer Ansichtsfläche von 50 mm in grau zu lackieren, das sieht nicht aus. Also wurde das Rohr vorne kleiner und nach hinten länger. So erhielt es die Optik und die Farbe einer Fuge.

Das ist der kleine aber sehr feine Unterschied.

Projektbilder